Krass, wo sich Miami Yacine und 18 Karat heute Nacht gleichzeitig aufgehalten haben!

Zufall?!

Zufälle gibts! Seitdem 18 Karat ein inoffizielles Dortmund-Verbot an Miami Yacine ausgesprochen hat, ist die Lage für den KMN-Rapper angespannt wie nie. Angeblich wurde der Gold-Rapper von Mitgliedern der Miri-Familie überfallen und übel zusammengeschlagen. Auch ein KMN-Konzert in Dortmund wurde aus Sicherheitsgründen abgesagt. Schenkt man anderen, rein spekulativen Aussagen glauben, musste der Newcomer schon Anfang diesen Jahres aus seiner Heimatstadt fliehen, um der Bedrohung durch den Familien-Clan zu entkommen. In der Tat tauchen nurnoch vereinzelt Bilder und Schnappschüsse auf, auf denen sich der Kokaina-Star in Dortmund zeigt.

Angeblich zog der Rapper infolge des Konflikts sogar nach Dresden, wo sich das KMN-Studio befindet und einige Mitglieder der verfeindeten Großfamilie bereits ein offizielles Stadtverbot vom Landeskriminalamt aufgedrückt bekommen haben. Grund hierfür war eine vielbeachtete, gewaltsame Auseinandersetzung zwischen den Miris und den KMN-Rappern.


Amsterdam

Der Konflikt zwischen den Parteien ist also alles andere als ein Spaß – umso erstaunlicher deshalb, wenn es zu kuriosen Konstellationen wie in der letzten Nacht kommt. Auf Instagram war zu sehen, dass sich sowohl 18 Karat, als auch Miami Yacine am gestrigen Abend in Amsterdam aufgehalten haben. Nach dem anfänglich öffentlich ausgetragenen Konflikt zwischen dem Banger-Rapper und dem KMN-Interpreten, schien sich der Streit in den letzten Monaten jedoch spürbar abzukühlen und das gegenseitige Interesse an einem Beef zu sinken. Ob die Auseinandersetzung beigelegt wurde, lässt sich dagegen jedoch nicht genau sagen. Ob der Streit mit dem Release des nächsten 18 Karat-Albums wieder aufkocht?

Die niederländische Hauptstadt ist mittlerweile quasi ebenso wichtig für die deutschen Rapper wie andere deutsche Städte. Rapper wie Hanybal und 18 Karat sind nahezu wöchentlich in den Shops anzutreffen um ihre Vorliebe für Marihuana auszuleben. Auch andere Rapper sind oft in Amsterdam und lassen es sich dort gutgehen. Gut möglich also, dass das jetzige Ereignis tatsächlich nur ein Zufall war und beide Rapper nichts vom jeweils anderen wussten.

Hier seht ihr 18 Karat

18Karats Navigation zeigt den Standort!

Hier seht ihr Miami Yacine

Miami Yacine Story zeigt, dass er in Amsterdam ist!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen