Capital Bra stürmt auf Platz 3 in den Trendcharts

Trendcharts

Einen Tag vor Veröffentlichung der Albencharts bleibt es spannend wie eh und je im Rennen um die Pole Position! Capital Bra stürmt mit dem zweiten Album innerhalb von nicht einmal 8 Monaten in die Top3 und steht lediglich hinter dem Pink Floyd-Gitarristen David Gilmour und den Rap-Urgesteinen Sido und Kool Savas.

Auch wenn es dieses Mal wahrscheinlich nicht für Platz 2 reichen wird, dürfte der Berliner Newcomer mit „Blyat“ seinen bisher größten Verkaufserfolg verzeichnen können. Sowohl das Kollaboalbum „Royal Bunker“, als auch das „Live in Concert“ von Gilmour werden von einer riesigen Fanbase unterstützt und sind klare Gold-Anwärter. Wir gratulieren allen Künstler zum Release Tag.

Hier seht ihr die Trends

Midweek-Charts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen