Kollegah will offiziell Bossaura 2 mit Sun Diego machen!

Kollegah

Was für eine Wahnsinnsbotschaft von Kollegah! Unter dem Pseudonym „Friend“ postet der Boss-Rapper ein langes Statement zur derzeitigen Situation zwischen ihm und Sun Diego auf Instagram. Es ist relativ sicher bestätigt, dass sich Kollegah selbst hinter dem Account verbirgt und der Text dementsprechend von ihm selbst stammt.

Ein wenig verklausuliert erklärt der Düsseldorfer, dass er seinen Frieden mit Sun Diego geschlossen habe und sich einen zweiten Teil des legendären Kollaboalbums „Bossaura“ vorstellen könne. Ebenfalls interessant: Laut AME-Chef soll der Osnabrücker sich damals bei der Bosstransformation angemeldet haben! Auch das BBM-Label von Sun Diego wird nochmal ausdrücklich von Friend gelobt und als „nach vorne gehend“ bezeichnet.

Was denkt ihr –  nur ein Spaß von Kollegah oder meint er das ernst? Würdet ihr euch auf Bossaura 2 freuen?

Hier seht ihr den Post

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen