Paranoia, Kokain und Psychosen – Schockgeständnis von Bonez!?

Damit hat jetzt niemand gerechnet! Auf Instagram veröffentlichte Bonez MC einen Text, welcher die Schattenseiten von Personen, die im öffentlichen Leben stehen, aufzeigt. Als Rap-Fan denkt man natürlich, dass so ein Leben in der Öffentlichkeit und im Luxus das beste Leben ist, welches man nur haben kann. Doch viele Personen die in der Öffentlichkeit stehen sagen oftmals genau das Gegenteil. Man spricht von Sucht nach Aufmerksamkeit und vielem mehr. So sprechen viele YouTuber zum Beispiel von einer Sucht nach Zahlen und Statistiken. Klicks, Abonnentenzahlen und Aufrufe werden zum wichtigsten Bestandteil des Lebens.

Bonez MC

Und mit so einer ähnlichen Nachricht wendete sich Bonez nun an seine Fans. Er spricht über Drogen, Paranoia und psychische Krankheiten. So schreibt er explizit, dass wenn man Kokain zieht, man zum Paranoid wird oder wenn man zu viel Haze raucht, man davon eine Psychose erleiden kann.

AuĂźerdem spricht er davon, dass er Freunde durch Haze verloren hat. Hier ist allerdings nicht klar, ob er ĂĽber seine eigenen Erfahrungen durch das Konsumieren von Drogen spricht, oder ob dies Erfahrungen sind, die er von Dritten erfahren hat.

Jedoch ist klar: er möchte seine Fans vor diesen Konsum warnen. So schreibt er, dass Haze alles andere als harmlos ist und aufgrund des gestreckt seins, auch viele Schäden anrichten kann.

Auch spricht er ĂĽber das Leben in der Ă–ffentlichkeit, und dass man sein eigenes Leben der Ă–ffentlichkeit präsentiert und so den Zuschauern eine Art von Gebundenheit und Bekanntschaft ĂĽberträgt, was allerdings dazu fĂĽhrt, dass die Fans die Distanz zu ihm verlieren und damit auch den Respekt vor der Privatsphäre und doch sei man sĂĽchtig nach dieser Aufmerksamkeit. „Teufelskreis“.

Das ist auf jeden Fall ein sehr ernstes Thema, was Bonez MC da in seiner Instagram-Story anspricht. Und dass er damit so an die Ă–ffentlichkeit geht, ist auch etwas, was nicht jeder Rapper tun wĂĽrde.

Hier seht ihr das Bild, welches Bonez MC gepostet hat:

Bonez Text

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen