Maxwell geht erstmals mit einem eigenen Song Gold!

Maxwell

Der nächste Mega-Erfolg fĂĽr ein Mitglied der 187 Strassenbande! Wie aktuell in der Datenbank des BVMI zu sehen ist, ist Maxwell erstmals mit einem Song aus einem eigenen Release Gold gegangen. Der titelgebende Song „Safari“ seiner „Safari“-EP hat es nur durch digitale Einzelkäufe und Streaming geschafft, 200.000 Einheiten abzusetzen, bzw. das Streaming-Ă„quivalent von 20 Millionen Premium-Plays zu erreichen.

Safari

Die Safari EP war als Zusatzbeigabe in der „Tannen aus Plastik“-Box von Bonez MC und Raf Camora enthalten und chartete schon damals mit Platz 65 ausgesprochen hoch in den deutschen Charts. FĂĽr gewöhnlich schaffen es Zusatz-EPs in Deutschrap-Boxen weder in die Charts, noch bringen sie eine Gold-Single hervor.

Noch erstaunlicher: Der Song wurde nicht einmal als Video ausgekoppelt, sondern schaffte es quasi nur durch Mundpropaganda in vielen Bars und Clubs zu laufen, wodurch er immer mehr an Bekanntheit gewann und schlieĂźlich zum Geheimtipp in der Diskographie der 187 Strassenbande wurde.

Damit ist Safari bereit die fĂĽnfte (!) goldene Schallplatte, die Maxwell bisher erhalten durfte. Zuvor erhielt der Hamburger bereits Goldplatten on mas fĂĽr seinen Feature-Part auf „Ohne mein Team“.  Der Song wurde bis heute fĂĽr 600.000 verkaufte Einheiten mit 3 Gold-Awards ausgezeichnet. Mit der Single „Kontrollieren“ erhielt er erst kĂĽrzlich seine vierte Goldene, ebenfalls fĂĽr einen Feature-Part.

Hier seht ihr es

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen