Unbekannter will den Mercedes Stern von Pa Sports AMG abrei├čen!

Pa Sports

Vor einigen Monaten berichtete der Youtuber Juliensblog ├╝ber eine Attacke auf seinen Jaguar – angeblich griffen vier Personen gleichzeitig den Sportwagen den Rap-Kritikers an und zerkratzten den Lack und schlugen die Fenster des Fahrzeugs ein. Die Community reagierte geteilt: Die eine Seite machte sich ├╝ber den Meinungsblogger lustig, w├Ąhrend die andere H├Ąlfte eine klare rote Linie ├╝berschritten gesehen haben.

Juliensblog selbst deutete an, dass der Essener PA Sports den Angriff auf sein Auto in Auftrag gegeben haben k├Ânnte. Die beiden befanden sich zu der Zeit in einer ├Âffentlichen Auseinandersetzung, sodass f├╝r ihn nur sein damaliger Kontrahent als T├Ąter in Frage kommen kann. Der Life is Pain-Boss bestritt wiederum, etwas mit der hinterh├Ąltigen Attacke zutun gehabt zu haben und bezeichnete solche Aktionen als unehrenhaft.

Mercedes Stern

Nun trifft es jedoch Pa Sports selbst – vergangene Nacht hat ein Unbekannter versucht den Mercedes Stern seines Wagens abzurei├čen. Der AMG ist nicht nur mehrere zehntausend Euro Wert, sondern auch brandneu, was ein zus├Ątzliches ├ärgernis f├╝r Pa Sports ist. Der Rapper erkl├Ąrt, dass der T├Ąter versucht hat sich den Stern abzurei├čen, es jedoch offensichtlich nicht geschafft hat.

Sollte er ihn jemals erwischen, will er sich die Person vorkn├Âpfen und ordentlich aufmischen. In einer zweiten Videoansage zu dem Thema l├Ąsst er noch folgenden Spruch vom Leder: „Diesen Stern zu reparieren kostet 10 Euro und eine Stunde Arbeitszeit. Dein GEsicht wieder zu reparieren, bedeutet viel mehr Arbeit. Also ├╝berleg dir ganz genau, ob es das Wert war!

Der T├Ąter wird sich also davor h├╝ten, einen zweiten Angriff auf das Fahrzeug zu starten, wie es damals bei Juliensblog geschehen ist. Sein Jaguar wurde n├Ąmlich gleich zweimal angegriffen.

Hier seht ihr die erste Ansage

Hier ist die zweite Ansage

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen