Kollegah parodiert „Kokaina“ von Miami Yacine! (Video)

Miami Yacine

„Kokaina“ ist der gr├Â├čte Deutschrap-Hit der Geschichte – zumindest wenn man nach Youtube-Aufrufen geht. 91 Millionen Mal wurde der Song innerhalb der letzten 14 Monate bereits abgespielt. Da kommen nicht einmal Hits wie Sido’s „Astronaut“ ran, der sich f├╝r den Refrain den Erfogsgaranten Andreas Bourani dazugeholt hat. Auch „Ohne mein Team“ oder „So wie du bist“ befinden sich bereits weit abgeschlagen hinter dem Platin-Song des Dortmunders.

Nun hat sich Kollegah selbst an den Song getraut und eine kleine Parodie gebastelt. Schaut es euch mal an..

Kollegah

Miami Yacine wird auf dem Kollabo-Album „JBG3“ ganz offen gedisst, sowohl in Form von Anspielungen, als auch mit Namen. Dies war bereits Wochen zuvor in einem Sound-Snippet von Farid Bang zu h├Âren. Jetzt gibt es wieder einen kleinen Seitenhieb von Kollegah, diesmal in Form von seinem Signing in sp├ę Bello191. Das Alter Ego des D├╝sseldorfers verk├Ârpert den vermeintlich durchschnittlichen Trap-Rapper und nimmt die Bewegeung, die von Rapper wie Miami Yacine mitaufgebaut wurde, aufs Korn.

Folgende Zeile rappt Kollegah in dem kurzen Clip

„Bello191, du Pi├ž, ich bin skrupellos genau so wie Locke der Frosch“.┬á

Die Einstiegszeile des KMN-Rappers lautet zum Vergleich:

Miami Yacine, du B*tch, ich bleib‘ skrupellos, genau wie Locke der Boss.“

In einer zweiten Story, die wir euch ein St├╝ck weiter unten verlinkt haben, f├╝hrt er den Text mittels eines Freestyles ein wenig weiter, sieht jedoch davon ab, dem Original-Text weiter zu folgen. Damit d├╝rfte also klar sein, was Kollegah von Maimi Yacine’s ├ťberhit h├Ąlt und wie er zum Dortmunder im generellen steht.

Hier seht ihr den Freestyle

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen