Farid Bang disst Shindy und Bushido! Jetzt reagiert Fler!

Lange Zeit wusste man nicht, wie Fler nun zu Bushido steht. Da es einen gemeinsamen Track „CCNDNA“ auf dem neuesten Album von Bushido „Black Friday“ gibt dachte man, dass zwischen den beiden alles cool sei.

Doch dann schoss Bushido gegen Fler in einem Interview, indem er sagte, dass Fler in einem Studio nicht mitarbeiten würde. Das war der erste Hinweis darauf, dass zwischen den beiden keine gute Stimmung herrscht. Allerdings blieb es dabei, und wenn man es nur als eine sachliche Aussage interpretieren möchte, könnte man das tun.

Doch dann ging es weiter. Fler hat sich mit Farid Bang versöhnt – Bushidos momentan Erzfeind. Als wäre das nicht schon ein Zeichen für sich, hat sich Fler dann noch mit Sinan-G gezeigt, der ebenfalls Beef mit Bushido hat! Nachdem Fler sich dann öfter mit Farid und Sinan-G zeigte, stärkten sich die Gerüchte darüber, dass Beef zwischen Fler und Bushido herrschen würde.

Jetzt ist es scheinbar schon so weit, dass Fler einen Disstrack gegen Ersguterjunge supportet! Es geht nämlich um den neuen Track von Farid Bang und Kollegah, den sie gestern Nacht um 23:00 Uhr veröffentlicht haben. In dem Track wird gegen Shindy und Laas namentlich geschossen und Arafat und Bushido werden indirekt erwähnt – wenn man soviel reininterpretieren möchte.

Wer hätte noch vor einem Jahr jemals gedacht, dass der Tag kommen würde, dass Fler einen Disstrack von Farid Bang gegen Bushido teilen würde? Deutsch-Rap sorgt auf jeden Fall für diverse Überraschungen!

Hier seht ihr es:

Fler teilt den neuen Disstrack

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen