Bushidos Statement zum Beef mit Kollegah und Farid Bang!

In Anbetracht der momentanen Lage zwischen Bushido und den JBG Künstlern Farid Bang und Kollegah, welche letzten Monat den ersten Disstrack von JBG 3 veröffentlicht haben, ist es doch mal interessant zu sehen, was Bushido vor dem Release zu JBG3 gesagt hat.

Im ersten Musikvideo „Sturmmaske auf“ wurde Bushido öfters indirekt von Farid und Kollegah gedisst. Und jetzt fragen sich die Fans zurecht, ob eine Antwort seitens Bushido kommt. Viele Fans wünschen sich das auf jeden Fall, aber was denkt Bushido darüber?

Für alle, die den Disstrack von Farid und Kollegah noch nicht gesehen haben, hier findet ihr ihn:

Außerdem wurde im zweiten Release von Jung Brutal Gutaussehend 3 „Gamechanger“ ebenfalls indirekt in Richtung Bushido geschossen. Dort wurde außerdem ein Diss angekündigt, in dem Bushido zum ersten Mal direkt angegriffen werden soll!

Bushido im Interview

In einem Interview wurde Bushido genau diese Frage gestellt. Seine Antwort:

„Falls die beiden Kollegen da irgendwie in Zukunft, da irgendwie Bock drauf haben, da irgendwie wieder was vom Zaun zu brechen, dann können die das natürlich gerne machen und dann wird man halt sehen was dann halt daraus resultiert also ich mache mir da jetzt gar nicht so den Kopf darüber.“

Bushido zeigt auf jeden Fall nicht viel Interesse an diesen Beef. Anhand seiner Wortwahl kann man allerdings noch herausnehmen, dass vielleicht irgendwas „daraus resultieren“ könnte. Was das genau heißt, weiß allerdings nur er!

Hier könnt ihr den Ausschnitt sehne:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen