Alles im Jahr 2017 – Kontra K ist zum vierten Mal Gold gegangen!

Kontra K

Kaum ein Rapper findet so wenig in der ├Âffentlichen Wahrnehmung der Rap-Community statt und f├Ąhrt dennoch solche Erfolge ein – Kontra K feiert seine n├Ąchste Goldene Schallplatte im Jahr 2017! Offensichtlich reicht es also doch noch seine Fans mit guter Musik zu ├╝berzeugen, anstatt mit Promostunts und Skandalen auf sich aufmerksam zu machen.

Mithilfe seiner loyalen Fanbase konnte die Single „Erfolg ist kein Gl├╝ck“ vor einigen Wochen die Marke von 200.000 verkauften Einheiten knacken und als erste Single des Berliners mit einem Gold-Award ausgezeichnet. Zuvor erreichten sowohl sein zweites, als auch sein drittes Soloalbum „Aus dem Schatten ans Licht“ und „Labyrinth“ den Goldstatus f├╝r 100.000 verkaufte Alben.

Gute Nacht

Jetzt darf der drei├čig j├Ąhrige seine vierte goldene Schallplatte entgegennehmen – Sein letztes Soloalbum „Gute Nacht“ wurde ebenfalls f├╝r 100.000 verkaufte Alben mit einem Gold-Award ausgezeichnet. Damit w├Ąre dies nicht nur die vierte Goldene an der Wand des DePeKa-Rappers, sondern auch die vierte Goldene allein in diesem Jahr! So ein Kunstst├╝ck hat vermutlich kein einziger deutscher Rapper neben ihm hinlegen k├Ânnen.

Unten haben wir euch ein paar Daten zu seinen Schallplatten verlinkt. Wie man sehen kann ist damit jedes Album, das er seit 2015 ver├Âffentlicht hat, Gold gegangen. So eine Erfolgsstr├Ąhne hat au├čer ihm nur Kollegah vorzuweisen, der seit 2012 mit jedem Album mindestens Gold gegangen ist. Selbst ein Farid Bang oder ein Bonez MC k├Ânnen damit nicht mithalten!

Hier seht ihr seine Gold-Awards

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen