24h kein Instagram – Wurde Bonez von Hashbrownies umgehauen?

Bonez MC

Mittlerweile schauen über 300 Tausend Menschen Bonez MCs unterhaltsame Clips auf Instagram Storys. Der 187 Strassenbande-Rapper gibt beinahe jeden Aspekt seines Privatlebens preis um seine Supporter bei Laune zu halten. Im Gegenzug danken es ihm seine Fans mit unglaublicher Resonanz auf seinen sozialen Kanälen. Nicht umsonst ist Bonez MC der ungeschlagene König von Social Media und erhält so viele Likes und Kommentare auf seine Postings wie kein anderer Prominenter in und aus Deutschland.

Nicht umsonst ist der Leitspruch von Bonez MC der berühmte Satz: „Niemals die Instagram Story vernachlässigen!“. Eine Lebenseinstellung, die der Hamburger Rapper so ernst nimmt, dass seit gut einem Jahr wahrscheinlich kein einziger Tag verging, an dem der Hamburger seine Fans nicht mit einer nagelneuen Story aus seinem Leben versorgt hat.

24 Stunden

Umso überraschter reagierten die Fans, als es plötzlich keine einzige Insta Story mehr zu sehen gab. Wo sonst zwischen 50 und 100 Clips zu finden sind, war nicht ein einziger Post veröffentlicht. Gerade wenn sich Bonez MC im Ausland befindet nutzt der Rapper seine Freizeit und nimmt seine Fans auf seine Reise mit. Zuletzt befand der Rapper sich in einer Marihuana-Apotheke und deckte sich neben dem normalen Weed auch mit leckeren Hashbrownies, sogenannten ‚Eatables‘ ein.

Ein Hashbrownie, bzw Hashkuchen enthält ebenfalls THC und wirkt ebenso wie Marihuana, das man durch Rauchen konsumiert. Lediglich die Konsummenge kann durch den Geschmack und den dadurch gesteigerten Verzehr des Wirkstoffs deutlich ansteigen, wodurch ein Hashbrownie auch einen erfahrenen Konsumenten umhauen kann.

Da Bonez MC erst heute Morgen gegen halb 9 Ortszeit aufgestanden ist und gestern Abend mit einer ganzen Menge Eatables zu sehen war, liegt die Vermutung also nahe, dass der Hamburger sich verschätzt hat und eine große Menge von den süßen Kuchen gegessen hat, was schlussendlich dazu geführt haben könnte, dass Bonez MC 24 Stunden lang keine Insta Story mehr machen konnte – verrückt!

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen