Sa4 landet auf Platz 2 in den Trendcharts

Sa4

Die Erfolgsgeschichte der 187 Strassenbande rei├čt auch mit dem dritten Release im Jahr 2017 nicht ab – wie heute ├Âffentlich wurde, konnte sich 187-Rapper Sa4 den zweiten Platz in den aktuellen Trendcharts greifen und damit puren Stra├čenrap nach ganz oben bringen.

Kleiner Sidefact: Mit der Platzierung auf Platz 2 ist Sa4 bereits der dritte Rapper der Crew, der mit seinem Soloalbum auf dem zweiten Platz der Albencharts landet. Maxwell landete Anfang des Jahres mit „Kohldampf“ ebenfalls auf der 2, w├Ąhrend sich Gzuz mit „Ebbe & Flut“ schon Ende 2015 den zweiten Platz sichern konnte.

Die hohe Platzierung in den Charts ├╝berrascht insbesondere nach der recht d├╝nnen Promophase, die diesmal noch minimalistischer ausf├Ąllt, als im Vorfeld zu „Sampler 4“. Mit „Schnell machen“ und „Rush Hour“ wurden im Vorfeld lediglich 2 Songs ver├Âffentlicht, von denen nur eins mit einem Musikvideo online kam. Zudem f├Ąllt das Video eher in der Kategorie ‚unspektakul├Ąr‘.

Mit „187 Allstars“ folgte dann am Release-Tag doch noch der erhoffte Knall, sodass die Fans der 187 Strassenbande voll auf ihre Kosten kamen. Dennoch scheint klar, dass Sa4 als treibende Kraft f├╝r den Erfolg verantwortlich ist und mit seiner geheimnisvollen Pers├Ânlichkeit und seiner Musik ├╝berzeugen konnte.

Wir gratulieren herzlich – hoffentlich schafft er es die Position zu halten!

Hier seht ihr die Platzierung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen