Die KMN-Gang sitzt schon wieder auf der Anklagebank

Bild berichtet

Die KMN-Gang feiert derzeit Erfolg nach Erfolg und ist mittlerweile eine anerkannte Gr├Â├če in der deutschen Musikindustrie. Nach Gold- und Platin-Auszeichnungen, zwei Alben in den Top 3 der Charts, mehreren Singles, die sich ├╝ber 100.000 mal verkauft haben und dem meistgeklickten Deutschrap-Video der Geschichte, k├Ânnte man meinen, dass die 4 Rapper es mittlerweile vollst├Ąndig aus dem kriminellen Milieu herausgeschafft haben – aber Fehlanzeige!

Erst letzten Sommer wurde Azet ein Kontaktverbot f├╝r seine Crew auferlegt, als er unerlaubt das Splash!-Festival aufsuchte und der einige Lieder mit der restlichen KMN-Gang performte. Selbst einige Landes-Politiker Sachsens setzten sich mit der KMN-Gang auseinander und erstellten eine ellenlange Liste, die s├Ąmtliche Verfahren gegen vermeintliche Mitglieder der KMN-Gang aufz├Ąhlt.

Die Crew selbst ver├Âffentlichte ihrerseits ein Statement und warf den Beh├Ârden vor, willk├╝rlich Personen in das Umfeld der Crew hinzuzurechnen, um die Rapper schlecht darzustellen. Die allermeisten Verfahren seien zurecht eingestellt worden.

Nash

Nun befand sich die Crew jedoch erneut vor Gericht – KMN-Rapper Nash musste sich auf der Anklagebank f├╝r mehrere, ihm zu Last gelegte Vorw├╝rfe verantworten. Dem 27 j├Ąhrigen werden, ebenso wie 3 weiteren Beschuldigten,┬áunter anderem Drogenhandel, unerlaubter Waffenbesitz, K├Ârperverletzung und ‚Widerstand‘ vorgeworfen. Bisher war lediglich bekannt, dass Nash wegen Bedrohung angeklagt wurde, was im schlimmsten Falle wohl mit einer Geldstrafe geahndet worden w├Ąre.

Die neuerlichen Anklagepunkte k├Ânnten jedoch zu einer deutlich h├Ąrteren Strafe f├╝hren. Zuna verfolgte das Verfahren als Zuschauer und wirkte – genauso wie Nash selbst – tiefenentspannt. Offenbar gehen die Rapper nicht davon aus, dass ein weiteres KMN-Mitglied hinter Gittern landet.

Im unten verlinkten Artikel von Bild.de seht ihr ein paar Bilder vom Gerichtsverfahren.

Hier k├Ânnt ihr den gesamten Beitrag lesen (Klick)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen