Gerücht: Bushido soll versucht haben sich das Leben zu nehmen?

Je mehr Berühmtheit man erlangt, umso mehr reden die Menschen über einen, das war schon immer so, und wird wahrscheinlich auch immer so bleiben.

Vielleicht werden sich einige von euch noch an das Interview erinnern, welches Bushido vor 2 Jahren dem KISS FM Team gegeben hat. Dabei haben Bushido und die Moderatoren einen Weltrekord für das längste Interview der Welt aufgestellt.

Bei insgesamt 32 Stunden Interview-Zeit ist es logisch, dass viele interessante Themen aufkommen. Ein Thema davon war besonders kontrovers. Bushido wurde vom Interviewer auf ein Gerücht angesprochen, welches sogar Bushido selbst bereits gehört hatte. Bushido soll versucht haben, sich das Leben zu nehmen.

Doch die beiden Versionen vom Gerücht von Bushido und vom Kommentator waren allerdings komplett unterschiedlich. So sagt Bushido:

„Ich habe ja so die Hollywood-Geschichte gehört, alter! So ich hing am Galgen und so, und hab schon so gebaumelt. Arafat ist in letzter Sekunde gekommen und hat mich dann irgendwie so vom Galgen… also voll krass alter.“ – Bushido spricht von dem Gerücht, welches er über sich selber gehört hatte.

 

Doch er fügt hinter der Story noch ein Statement dazu ab:

„Bei aller aller aller Ehrlichkeit, egal was ich für ein Schlawiner bin und so und egal was ich für ein Scheiß gequatscht habe, wenn es um Stress ohne Grund geht oder um Klaudia Roth, oder keine Ahnung was alter, da ist Null-Komma-Null Prozent Wahrheit an dieser Scheiße.“

Daraufhin erwähnt der Moderator noch, dass in seiner Variante Bushido sich die Pulsadern aufgeschlitzt haben solle. Zufälligerweise hat Bushido an der rechten Pulsader eine Narbe von einem Unfall, die er ihm auch darauf präsentiert. Mit 11 Jahren hat sich Bushido nämlich an einem Fenster an dieser Stelle verletzt.

Hier ist wichtig zu erwähnen, dass Bushido diese Gerüchte abweist und somit diese Gerüchte nicht wahr sind. Wenn man Bushidos Erfolg in den letzten Jahren anschaut, macht es das Gerücht auch unglaubwürdig. Vater, Multimillionär, erfolgreicher Rapper und viele weitere Erfolge konnte er erreichen.

Hier könnt ihr das Gespräch über das Gerücht ab der Stelle 1:48:00 sehen :

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen