“6.500€ fĂĽr ein Feature? – Danke fĂĽr dein Angebot, ich lehne dankend ab!“

Als unbekannter Rapper möchte man natürlich durch ein Feature mit bekannteren Rappern an Bekanntheit gewinnen. Bedauerlicherweise machen viele bekanntere Rapper keine Features mit unbekannten.

Selten ist es der Fall, dass man so ein Feature auf YouTube sehen kann. Bei den seltenen Fällen, wo doch so ein Feature zustande gekommen ist, handelt es sich dabei um einen gekauften Part.

Das heißt, der unbekannte Rapper hat dem bekannteren Rapper Geld gegeben, damit dieser ein Feature mit ihm macht. Das ist Gang und Gäbe in der Rap-Szene und das nicht nur in Deutschland. Erst vor Kurzem hat Fler verraten, dass US-Rapper Future ganze 100.000 Euro für einen Part nimmt! Da würde glaube ich jeder Rapper zusagen!

Anders sieht es bei Beträgen im 4-stelligen Bereich, wie es scheint. Flers Kollege Remoemusic bekam scheinbar eine Feature-Anfrage, bei der ihm insgesamt 6.500 Euro geboten wurden!

Dabei hat der Bieter scheinbar Gerüchte gehört, dass Remoemusic für Geld Features macht, was er allerdings in seiner Antwort dementierte. Die Tatsache, dass er 6.500 Euro ablehnt scheint dafür zu sprechen!

WĂĽrdet ihr fĂĽr 6.500 Euro als Rapper ein Feature mit einem unbekannten Rapper machen? Zuletzt hatte Remoemusic ein Feature mit Fler.

Hier seht ihr die Konversation:

Remeo Feature-Anfrage

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen