EGJ vs JBG – Jetzt sagt auch Bonez seine Meinung!

Bonez MC

Und der nächste Rapper positioniert im wohl heißesten Beef der letzten Jahres! In seiner aktuellen Fragerunde bei Facebook hat sich Bonez MC erstmals seit langer Zeit den Fragen seiner Fans gestellt und dabei seine Meinung zu verschiedenen deutschen Rapper abgegeben. Neben den Angaben zu Bushido und seinen Kontrahenten aus Düsseldorf, hat er auch seine Meinung zu Veysel und Kay One offenbart. Wessen Musik er zurzeit am meisten feiert und ob er sich ein Feature mit einer der genannten Personen vorstellen könnte, erfahrt ihr unten!

Veysel oder Fler?

Die erste Frage bezieht sich auf Fler und Veysel – beide Rapper fahren den aktuellen, musikalischen Stil und sind lange geforderte Feature Gäste bei Fans der 187 Strassenbande. Bonez MC sagt nichts zum Maskulin-Boss, was einer Absage zwar nicht gleichkommt, jedoch von eher geringem Interesse an einem gemeinsamen Song zeugt. Mit Veysel hingegen würde er sich freuen, einen Track zu machen.

Frage 1

Kay One

Als nächstes hat der Hamburger Rapper seine Meinung zu Ex EGJ-Rapper Kay One abgegeben. Der APMC-Artist ist in den vergangenen Monaten gleich zweimal Gold gegangen und konnte in Sachen Youtube-Klicks beinahe mit den Hits aus der „Palmen aus Plastik“-Ära gleichziehen. Dennoch ist der Erfolg des Rappers aus Friedrichshafen kein ausschlaggebendes Kriterium für Bonez, weswegen er ganz offen zugibt, dass dessen Musik nicht seinen Geschmack trifft.

Andere Rapper zu denen er seine Meinung abgegeben hat: Mit Nate57 sei bisher nichts geplant, ebenso wenig wie mit Farid Bang, grundsätzlich ausgeschlossen ist es jedoch nicht. Capital Bra ist seiner Aussage nach mittlerweile ein guter Freund geworden und die beiden treffen sich wann immer sich die Gelegenheit ergibt.

Frage 2

EGJ vs JBG

Nun kommen wir zu den wirklich interessanten Themen – bisher war die 187 Strassenbande recht neutral im Konflikt zwischen Ost und West. Die Hamburger verbindet sowohl eine tiefe Freundschaft zu AK Ausserkontrolle auf der einen Seite und viel Respekt gegenüber 18 Karat auf der anderen Seite. Bushido lobten sie immer wieder für seine früheren Werke, während sie erst kürzlich auf Farid Bang und Summer Cem trafen und mit ihnen gemeinsam feierten.

Den großen Beef zwischen den beiden Parteien werden die 187-Rapper demnach als neutrale Beobachter durchlaufen. Aber wie sieht es mit Feature-Tracks mit den einzelnen Akteuren aus? Darauf hat Bonez MC sehr wohl eine Antwort!

JBG

Zunächst gibt er seine generelle Meinung zur JBG-Crew ab. Der Fragesteller wunderte sich, ob der 187-Chef immer noch abgeneigt gegenüber der Kombo aus Banger und Boss wäre. Vor einigen Jahren bauten die Rapper beispielsweise einen kleinen Seitenhieb an Kollegah in ihr Musikvideo ein und zeigten so, was sie wirklich von dem Platin-Rapper halten.

Inzwischen sind jedoch einige Jahre vergangen und die ganze Situation sieht anders aus als früher. Wie Bonez jetzt nämlich verkündet, ist er den beiden ganz und gar nicht abgeneigt und wünscht ihnen viel Erfolg für die kommenden Projekte. In einer früheren Fragerunde stellte er sogar ein Feature mit Farid Bang in Aussicht, wenn es sich irgendwie ergeben würde.

Frage 3

Bushido

Zu guter letzt beantwortet er die Frage nach einem Zusammentreffen, bzw einem Feature mit der Berliner Legende Bushido. Seiner Aussage nach wäre auch dies nicht unmöglich, selbst wenn es offenbar einen langen Weg bräuchte, um eine Basis für einen gemeinsamen Song zu schaffen. Hättet ihr Bock auf diese Kombo?

Frage 4

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen