Raf Camora könnte ab heute der reichste Rapper Deutschlands sein

Raf Camora

Viele von euch werden schon einmal von diesen ominösen Bitcoins gehört haben – Medien und Märkte nahmen die Kryptowährung bisher kaum ernst und stempelten es als Zahlungsmittel für illegale Aktivitäten ab. Dabei ist das Prinzip hinter den Bitcoins schlichtweg genial und sorgt dafür, dass der Kurs der Währung aktuell ins unermessliche steigt. Vor nicht einmal 3 Wochen lag der Bitcoin-Euro-Kurs um die 6200 – das bedeutet, dass ein einziger Bitcoin einen Wert von circa 6200€ hatte – nun hat der Kurs abermals zugelegt.

Raf Camora deutete schon damals mehr als deutlich an, dass er sich über den hohen Kurs der Währung freut – offenbar hat er also tatsächlich sein Geld in Bitcoins investiert und dabei ein Vermögen verdient. Seit dem letzten Post ist der Kurs der Kryptowährung jedoch nochmals explodiert, sodass sich der Wert des angelegten Geldes ebenfalls noch einmal deutlich vermehrt haben könnte.

Der Wiener ist offensichtlich ein intelligenter Anleger und hat weiterhin auf Bitcoins gesetzt – und dabei richtig abgesahnt! Innerhalb von ungefähr 2 Wochen ist der Wert eines Bitcoins auf rund 7900 gewachsen, sodass ein einzelner Bitcoin zum Zeitpunkt seines Posts einem Gegenwert von 8000€ entspricht.

Sollte der Wahl-Berliner vor 4 Jahren 1.000€ in Bitcoins angelegt haben, könnte er heute ein Vermögen von 7,5 Millionen Euro besitzen! Bei 10.000€ in Bitcoins wären es sogar 75 Millionen Euro! Bedenkt man, dass er auch mehr hätte investieren können und auch durch seine Musik viel Geld reinkommt, ist es also durchaus plausibel, dass Raf Camora mittlerweile der reichste deutsche Rapper überhaupt ist! Wir gratulieren dem Platin-Rapper!

Hier seht ihr den Post

Raf Camora Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen