GestĂ€ndnis – Bonez MC war auf Ecstasy bei der 1Live-Krone

1 Live Krone

Gestern Abend lief es bei der 1 Live Krone ziemlich gut fĂŒr deutschen Rap – Raf Camora und Rin erhielten Auszeichnungen als Bester Hiphop-Act, bzw fĂŒr das beste Album national (Eros). Generell spielte deutscher Hiphop eine spĂŒrbar grĂ¶ĂŸere Rolle auf der Veranstaltung als in den Jahren zuvor, sodass neben den Siegern auch andere deutsche Rap-KĂŒnstler in den verschiedenen Kategorien nominiert waren.

Hier seht ihr die Auszeichnungen

Bonez MC

Nicht nominiert, aber dennoch mit auf der Veranstaltung war der Chef der 187 Strassenbande. Bereits im Vorfeld kĂŒndigte Bonez MC an, zwar nicht Teil der Verleihung zu sein, doch seine Kollegen Raf, Bausa und Rin auf die Gala zu begleiten, um ordentlich Randale zu machen. Wer die Instagram Story des Hamburger verfolgt, wird gesehen haben, dass der Rapper ein PĂ€ckchen Marihuana in den Saal hinein schmuggeln konnte und sich dort einen dicken Joint gebaut hat. Dieser wurde zwischendurch auch mal mit Mike von den 275ers geteilt.

WĂ€hrend der Zeremonie fiel Bonez immer wieder – zur Freude der Fans und der Zuschauer der drögen Veranstaltung –  mit ironischen Zwischenrufen auf, in denen er sich ĂŒber den Moderatoren Klaas Heufer-Umlauf, die Rapper Kool Savas & Sido, sowie ĂŒber andere Prominente GĂ€ste lustig machte.

GestÀndnis

Gestern folgte dann die Entschuldigung an alle, die er an dem Abend beleidigt hat. „Ich war auf Ecstasy“, lautet seine Beichte. Wer nĂ€mlich ganz genau hingeschaut hat, wird eine kleine Pille unter dem Weed-PĂ€ckchen sehen haben können. Offenbar hat Bonez sich den Abend nur mithilfe von Drogen vertreiben können und sich deswegen ein kleines bisschen daneben benommen. Ob es der Veranstaltung nicht sogar gut getan hat, ist dabei eine andere Frage..

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen