Raf Camora räumt mit Bitcoins ab – und Fler regt sich auf

Bitcoins

Ihr werdet mit Sicherheit schon von den Aktivitäten Raf Camoras Wind bekommen haben – der Rapper macht nämlich nicht nur mit seiner Musik einen dicken Batzen Kohle, sondern hat angeblich bereits mehrere Millionen durch Bitcoins angehäuft. Zu den knapp 2 Millionen Euro, die der Wiener in diesem Jahr alleine durch Streaming verdient haben soll, dĂĽrften sich in den vergangenen Wochen noch die ein oder anderen neuen Millionen hinzugesellt haben..

In seinem neuen Song „Sag Nix“ gibt der Wiener sogar ganz offen zu, dass er nicht nur auf seine Musik gesetzt hat, sondern bereits vor dem groĂźen Durchbruch mit „Palmen aus Plastik“ ein groĂźes Vermögen angehäuft hat. Die Vermutung liegt also nahe, dass der Wahl-Berliner durch Investments – unter anderem in Bitcoins – viel Geld verdienen konnte:

Mach mal dein Cash, was für Musik?“
Hätt‘ ich drauf gesetzt, wäre all das nicht hier

Fler

Da der Kurs der Kryptowährung in den vergangenen Wochen ins unermessliche gestiegen ist, bekommt der Bitcoin immer mehr Aufmerksamkeit in den Medien und erhält dementsprechend hohen Zulauf an Anlegern, die ihr Geld auf die Währung setzen. Fler lässt sich durch die Rekordkurse jedoch nicht beeindrucken und prophezeit bereits, dass Bitcoin-Anleger schon sehr bald ganz böse auf die Schnauze fliegen werden – damit wohl auch Raf Camora, der angeblich mehrere Millionen Euro in Form von Bitcoins besitzt.

Wer jetzt noch in den Handel mit der Online-Währung einsteigt, wird keinen Gewinn mehr erzielen, sondern lediglich eine Menge Geld dabei verlieren. Da Raf Camora offenbar schon seit sehr langer Zeit in dem Geschäft aktiv ist, wird dies wahrscheinlich weniger auf ihn zutreffen. Im Gegenteil: Als früher Anleger dürfte Raf von den Hohen Kursen des Bitcoin profitiert haben.

Hier seht ihr die Tweets

Fler Twitter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen