Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Samra kündigt an, Kollegah und Farid Bang zu fi*ken!

Es wird immer heftiger! Nachdem Anfang dieses Monats Jung Brutal Gutaussehend 3 veröffentlicht wurde, war dir Luft in der deutschen Rap-Szene extrem angespannt.

Alle warten auf eine Reaktion von den Rappern, die auf Jung Brutal Gutaussehend 3 angegriffen wurden.

Unter diesen Rappern fallen hauptsächlich Rapper der KMN Gang und Ersguterjunge. Besonder Ali Bumayé und Laas von Ersguterjunge haben enorm viele Disses abbekommen. Ali Bumayé hat daraufhin angekündigt, dass er sich das nicht gefallen lassen wird.

Jetzt gibt es eine neue Ansage von Ersguterjunge Neuling Samra! Dieser macht unmissverständlich klar, dass er jeden „fi*ken“ wird, der gegen sein Camp schießt!“

Darunter fallen ganz klar Farid Bang und Kollegah, da sie am häufigsten gegen sein Camp geschossen haben.

Die JBG Fans sind sich auch sicher, dass Farid Bang und Kollegah gemeint sind, wie man am Top Kommentar sehen kann. Auch Sinan-G könnte hier unter diese Gruppe von Menschen fallen.

Nebenbei bemerkt er noch an, dass ihn niemand anrufen soll, was allerdings so im Raum stehen gelassen wird, und man sich als dritte Person seinen Teil denken muss.

Hier seht ihr die Ansage von Samra und die Kommentare von JBG-Fans:

Samra mit Ansage an alle Gegner!