Millionenschwer – Kollegah hat heute den Deal seines Lebens gemacht!

Kollegah ist bekannt dafür, dass er ein Näschen für Finanzen und Projekte besitzt. Der ehemalige Jura-Student hat erst diesen Monat einen Umsatz von mehreren Millionen Euro erreichen können.

Und das alles nur mit einem Album: Jung Brutal Gutaussehend 3. Selbstverständlich ist auch Farid Bang an diesem Mega-Erfolg beteiligt, aber da man hier von einem eingespielten Team ausgeht, kann man den Erfolg auch individuell anrechnen.

Erst vor Kurzem haben Farid Bang und Kollegah einen Film angekündigt, dessen Drehbuch die beiden Rapper nach eigenen Angaben selbst konzipieren und schreiben. Dort wurde bereits erwähnt, dass man sich mehrere Millionen Euro Kassenumsatz wünscht, da ansonsten der Film als Flop angesehen werden würde.

Und da die beiden nicht von einem Flop ausgehen, kann man sagen, dass sie sich mehrere Millionen Euro Umsatz von diesem kommenden Film erhoffen.

Doch hier hört der Erfolgsdrang noch lange nicht auf – bei Kollegah zumindest. Denn Kollegah veröffentlichte ein Bild auf Instagram, auf dem man ihn mit dem Investment-Banker Gerald Hörhan sehen kann.

In der Beschreibung des Beitrags heißt es, dass das Konzept eines millionenschwerem Projektes besprochen wurde, welches 2018 „für Begeisterungsstürme sorgen“ soll. Was das Projekt sein soll, hat man leider noch nicht erfahren dürfen.

Hier seht ihr den Instagram Beitrag von Kollegah:

Kollegah auf Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen