„RAF Camora, ist die Caf√©-Line auf dem neuen Track gegen 18 Karat?“

Zurzeit ist die Luft in der deutschen Rap-Szene wegen der eigenen Neufindung des Raps sehr angespannt.

Jung Brutal Gutaussehend 3 wird ebenfalls einen großen Beitrag dazu geliefert haben, denn sie waren die Ersten, die lyrisch auf den Umschwung im deutschen Rap reagierten und diesen anprangerten.

Die KMN Gang z√§hlt als die Avantgarde f√ľr diesen Umschwung im Deutschen Rap, weswegen es f√ľr die K√ľnstler der KMN Gang auch viel Gegenwind gibt.

Einer dieser Kontrahenten ist 18 Karat, der erst in einem neuen Track gegen die Mitglieder der KMN Gang geschossen hat.

Nun ging gestern das Feature zwischen Azet und RAF Camora online und auf dem Track gibt es eine Line, die stark nach einer Antwort auf die Café-Line von 18 Karat aussieht.

Niemals allein, hab‘ die halbe Stadt neben mir
Kein Platz f√ľr uns in ei’m Caf√©
Junge, komm vor die T√ľre, dann reden wir

Daher fragen sich nun die Fans zurecht, ob es sich hierbei um eine Ansage an 18 Karat handeln w√ľrde, da es auf einem Feature mit einem seiner Gegner, Azet, gerappt wurde.

Dies verneint RAF Camora, da der Track auch viel fr√ľher aufgenommen wurde. Dies erkennt man auch an einer Zeile, in der RAF Camora rappt, „bald ist wieder November“. Somit kann man davon ausgehen, dass der Track schon vorher aufgenommen wurde und wahrscheinlich aufgrund der Umst√§nde von Azet und dem Gef√§ngnis bis jetzt aufgeschoben wurde.

Der Track erreichte in unter 24 Stunden die erste Million und ist mittlerweile bei 1.250.000 Aufrufen.

Hier seht ihr die Antwort:

RAFs Antwort

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen