Farid Bang macht einem todkranken Fan ein herzzerrei├čendes Geschenk

Jeder Mensch hat eine Liste von Dingen, die er gerne mal machen w├╝rde, bevor das Leben endet. F├╝r viele Fans geh├Ârt ein Treffen mit einem Idol zu dieser so genannten „Bucket List“.

F├╝r einen todkranken Fan wurde dieses Treffen auch tats├Ąchlich wahr! Farid Bang hat sich als sp├Ątes Weihnachtsgeschenk etwas besonderes f├╝r einen Fan ausgedacht, der an „Spinaler Muskelatrophie 2“ leidet, wie die BILD berichtet.

Doch diese Krankheit h├Ąlt Samuel Scholz nicht davon ab, auch selbst im Tonstudio aktiv zu sein. In seinem eigenen Studio produziert er n├Ąmlich unter dem K├╝nstlernamen „Nacpany“ eigene Songs.

Hier haben wir euch einen Song von Nacpany verlinkt:

Diese Gelegenheit lies sich Farid Bang nicht nehmen und soll seinen Produzenten drum gebeten haben, Samuel einen Beat zu schicken, damit er daraus einen Song produzieren kann.

F├╝r Samuel war das Treffen ein riesen Wunsch, den Farid Bang ihm nun erf├╝llte. Laut Samuel sollen sich die beiden pr├Ąchtig verstanden und viel zusammen gelacht haben. „Eher wie ein sehr guter Freund“ beschreibt Samuel Farid Bang.

Hier seht ihr ein Bild von den Farid Bang und Samuel:

Farid Bang und Samuel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen