Französisches Magazin bezeichnet Luciano als Zukunft des Traps!

Luciano

Welch ein Ritterschlag f√ľr Luciano – die franz√∂sische Ausgabe der Musiksparte des Vize-Magazins, hat den Berliner Newcomer in einem ausf√ľhrlichen Bericht zur Zukunft der europ√§ischen Trap-Musik gek√ľrt! Zun√§chst beschreibt der Redakteur die Steile Karriere des jungen Musikers und erkl√§rt, weshalb ein K√ľnstler wie Luciano, ebenso wie seine Pendants aus Frankreich, wichtig f√ľr die europ√§ische Musik- und Sprach-Kultur sind.

Insbesondere die sprachliche Verspieltheit und die gelegentlichen Wortspiele in den Texten Lucianos, sowie anderer Trap-Rapper, die ein Gegenst√ľck zur Konservativen Grundeinstellung der franz√∂sischen Gesellschaft darstellen, besonders wenn es um den Schutz der eigenen Sprache geht,¬†werden hervorgehoben.

Hier hört ihr einen seiner ersten Hits

Zudem sei deutlich zu erkennen, dass Luciano sich auch an der franz√∂sischen Musikszene orientiert und die verwendeten Catchphrases und Stilistiken deutliche Parallelen zu vielversprechenden K√ľnstler wie Niska aufweisen. Au√üerdem brauche sich die europ√§ische Trap-Musik nicht mehr vor ihren Vorbildern aus den Staaten zu verstecken.

Zusammengefasst sagt der Autor des Artikels: Die deutschen sind zur√ľck und K√ľnstler wie Luciano k√∂nnten die Anf√ľhrer einen musikalischen Bewegung werden, die schon bald international Geh√∂r finden wird, sowohl in Frankreich, als auch in den USA.

Hier könnt ihr euch den Artikel durchlesen (Klick)

Hier seht ihr die √úberschrift

noisey.vice.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen