Kranke Besucherzahlen – Capital Bra’s Tour ist fast völlig ausverkauft!

Capital Bra

Harte Arbeit zahlt sich aus, egal wie die Startvoraussetzungen sind – dies beweist Capital Bra ein ums andere Mal! Nach Platz 2 und 3 in den Albencharts im letzten Jahr, geht es auch 2018 erfolgreich weiter für den Berliner Rapper. Der AKF-Künstler spielt in knapp einem Monat seine erste große Tour, nachdem er in den vergangenen Monaten viele einzelne Gigs gegeben hat.

Beinahe jede Location musste aufgrund der extremen Nachfrage hochverlegt werden, da die Tour ansonsten schon Monate vor Beginn ausverkauft gewesen wäre. Doch selbst die neuen, größeren Locations platzen aus allen Nähten! In seiner Instagram Story hat der Rapper aus der Ukraine die letzten verbleibenden Ticketbestände in den jeweiligen Städten aufgelistet. Besonders knapp wird es für alle Österreicher, die das Wien-Konzert nicht verpassen wollen.

Locations

Während der Tour wird Capital Bra in einigen beeindruckenden Locations auftreten. So fasst beispielsweise der Scaters Palace in Münster, ebenso wie die Batschkapp in Frankfurt 1500 Besucher – das ist absolutes Top-Niveau! Beide Locations werden restlos ausverkauft sein, soviel ist sicher.

Wenn ihr euch eine der rund 1000 verbliebenen Karten sichern wollt, könnt ihr dies auf eventim.de tun (Hier klicken)!

Hier seht ihr den Post

Capital Bra Instagram

Hier seht ihr die Konzerte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen