Manuellsen bereits auf dem Weg nach Berlin?

Bild berichtet

Vor wenigen Stunden hat Bild.de etwas schier unglaubliches publik gemacht – ihrer Aussage nach, hat ein Insider offenbart, dass die langjährigen Freunde und Geschäftspartner Bushido und Arafat seit kurzem getrennte Wege gehen! Demnach sollen Streitigkeiten zwischen den beiden dafĂĽr gesorgt haben, dass das Geschäftsverhältnis ab sofort auf Eis gelegt wird.

Unten könnt ihr euch einen Ausschnitt aus dem Bild-Bericht durchlesen, darunter seht ihr die Reaktion von Manuellsen.

Hier seht ihr den Bericht

Bild.de

Manuellsen

Nachdem sich Manuellsen bereits zu diesen Gerüchten geäußert hat und in Richtung Bushido stichelte, gibt es nun eine weitere vermeintliche Reaktion. Eigentlich postete er nur seinen aktuellen Standort auf Facebook, allerdings sind sich die Fans sicher, dass dies andeuten soll, dass Manuellsen auf dem Weg nach Berlin sei!

Die Überschrift, welche mehrere Schwerter als Emojis beinhaltet, könnten ebenfalls eine Anlehnung an die berühmte Drohung von Manuellsen sein, in der er Bushido mit einer Machete drohte.

Allerdings ist dies nur eine Spekulation der Fans, was nichts bedeuten muss. Unten haben wir euch den Beitrag eingebettet, mit einigen Kommentaren.

Hier seht ihr es:

Manuellsen via Facebook
Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen