ApoRed mit neuem Track – Fans werfen ihm vor, von Raf Camora gebitet zu haben!

Seitdem es Rap gibt, gibt es auch die Vorwürfe, dass jemand von jemand anderem bitet. Dies ist auch in vielen Fällen passiert, allerdings fehlt bei den Fans das Verständnis der Musikproduktion, weswegen diese oftmals jemandem Biting vorwerfen, obwohl es gar keins ist.

Auch bei ApoRed ist es nun wieder der Fall. Mit seinem neuen Track „Billo“ konnte er eine dermaßen positive Resonanz erzeugen, die er bei seinen Liedern bisher noch nie hatte! Hört man sich den Track an, weiß man auch, wieso die Resonanz so gut ist.

ApoRed hat sich mit jedem Song gesteigert, was seine Hörer in den Kommentaren ebenfalls anmerken. So sind sich viele sicher, dass dieser Track sein bisher bester Track ist!

Resonanz zu ApoRed – Billo

Wer sich den Track noch nicht angehört hat, kann dies hier tun:

Nun kann man nicht verneinen, dass eine gewisse Ähnlichkeit zu Tracks von Raf Camora besteht. Doch muss der Grund nicht unbedingt der sein, dass ApoRed von Raf „geklaut“ hat.

Raf Camora selbst musste mit den Vorwürfen kämpfen, dass er bei Miami Yacine gebitet habe, was allerdings nicht stimmte. So stellte sich heraus, dass die beiden Rapper einfach dieselben Samples benutzt haben.

Dies könnte nun bei ApoRed und RafCamora ebenfalls der Fall sein.

RAF Camora:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen