Verkaufszahlen bekannt – JBG3 steht kurz vor Platin

Jung, Brutal, Gutaussehend 3

In Zeiten von Spotify und Streaming ist so etwas gar nicht selbstverständlich: JGB3 steht weniger als 3 Monate nach Veröffentlichung vor einem riesen Coup und dürfte schon bald mit Platin ausgezeichnet werden, dies verrät Farid Bang in einem Kommentar auf Instagram. Demnach benötigen die Düsseldorfer noch 15.000 weitere Verkäufe, um den Platinstatus feiern zu können. Dies bedeutet, dass bisher 185.000 Einheiten über die Ladentheke gingen.

Für Farid Bang wäre es die erste Platin-Schallplatte seiner gesamten Karriere. Mit rund 5 Millionen Euro Umsatz ist JBG3 zudem das umsatzstärkste Release der gesamten Deutschrap-Szene der letzten Jahre – beste Voraussetzungen für den angekündigten Film! Ob die beiden es schaffen, sich den Platinstatus in den kommenden Wochen zu sichern? Unten könnt ihr euch die CD bestellen, bzw die mp3 des Albums downloaden.

„JBG 3“ kaufen: Hier Klicken!

JBG3

Hier seht ihr den Post

Farid Bang Instagram

Farid Bang

Der Banger-Chef verriet unterdessen, wie es für ihn nach dem erfolgreichsten Release seiner Karriere weitergeht. Demnach sei sowohl die Asphalt Massaka-Trilogie, wie auch die JBG-Reihe abgeschlossen. Auch andere musikalische Projekte sind derzeit noch nicht in Planung. Auf Instagram gab er bekannt, zunächst einige Features aufnehmen zu wollen, um sich wieder neu orientieren zu können.

Womöglich hat der Banger-Chef nun die benötigte Zeit, um sich dem großen Filmprojekt widmen zu können? Die Fans würden einen echten Kinofilm der beiden Rapper mit Sicherheit feiern!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen