“Olexesh, was war der größte Fehler, den du in deinem Leben gemacht hast?“

Olexesh

Olexesh gehört zurzeit zu den gehyptesten Rappern Deutschlands, was sich in den Aufrufzahlen seiner momentanen Hits widerspiegelt. Jedes Musikvideo schafft es auf YouTube mehrere Millionen Aufrufe zu generieren und die Fans zu begeistern.

Erst in der letzten Woche feierte Olexesh mit „Magisch“ den höchsten Singlecharts-Einstieg seiner gesamten Karriere. Die letzte Single seines erst erschienenen Albums feierte einen Einstieg auf Platz 23 und bewirkte einen schlagartigen Anstieg der Albenverkäufe des gebürtigen Ukrainers. Schnell wurde jedoch klar, dass der 30 jährige mit der Ohrwurm-Single noch deutlich mehr erreichen kann als Platz 23.

„Rolexesh“ von Olexesh – Jetzt supporten! (Klick)

Hier seht ihr das Musikvideo

Nun hat sich Olexesh in einem neuen Interview mit BACKSPIN einigen Fragen gestellt. Darunter war eine sehr interessante Frage, die lautete:

„Was war der größte Fehler, den du in deinem Leben gemacht hast?“

Olexesh antwortete daraufhin:

„Der größte Fehler, den ich gemacht habe? Unbewusst 500.000 Euro in drei Jahren ausgegeben. Das war mein größter Fehler, in meinem ganzen Leben.“

Mit dieser Antwort hat wahrscheinlich niemand gerechnet! 500.000 Euro in drei Jahren unbewusst auszugeben, kann durchaus den ein oder anderen in eine kritische Situation bringen.

Hier seht ihr es im Interview ab Minute 16:57:

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen