50 Cent schockiert die Öffentlichkeit mit vermeintlicher Reaktion auf Rick Ross‘ Zustand

Wie einige bereits mitbekommen haben dürften, soll sich Rick Ross seit Donnerstag im Krankenhaus in Miami befinden. Dort soll er an lebenserhaltenden Maschinen angeschlossen sein, behaupten zumindest diverse Zeitschriften.

Die Familie von Rick Ross dementierte diese Äußerungen, allerdings kam es zu einigen Widersprüchlichkeiten bezüglich des Zustandes von Rick Ross. (Wir berichteten)

Nun schockiert 50 Cent die Fans und allgemeine Öffentlichkeit mit einer Aussage zum vermeintlich schlechtem Zustand von Rick Ross.

Rick Ross und 50 Cent sind zwar „nicht gut aufeinander zu sprechen“, doch geht 50 Cent hier laut vielen Fans etwas zu weit. Zum Zeitpunkt des Bekanntwerdens von Rick Ross‘ Zustand postete 50 Cent nämlich ein Bild auf Instagram, welches eine makabere Botschaft innehalten könnte.

50 Cent via Instagram

Wer den Film „Rocky IV“ gesehen hat, kann sich mit Sicherheit an diese Szene erinnern. In der Szene sagt Drago:

„If he dies, he dies.“

Diese Gleichgültigkeit schockierte viele Fans. Manche beschimpften ihn darauf, andere nahmen ihn allerdings in Schutz und begründeten es damit, dass 50 Cent Rick Ross nicht den Tod wünschen würde, sondern nur anmerke, dass „wenn er stirbt, er halt stirbt“.

Was haltet ihr von diesem Beitrag? Denkt ihr, dass es nur Zufall ist, dass 50 Cent genau zu diesem Zeitpunkt so ein Bild postet, oder war es eurer Meinung nach mit voller Absicht?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen