Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Über 500% – Capital Bra, Ufo361 und Gzuz rasieren jeden Influencer

Social Media

Wenn es etwas gibt, wonach Rapper heutzutage noch verrückter sind als nach Marihuana und Codein, dann muss es Instagram sein. Künstler wie Bonez MC haben es sich offenbar zur Aufgabe gemacht, ihr gesamtes Leben via Social Media zu veröffentlichen und ihre Fans rund um die Uhr mit frischen Eindrücken aus ihrem Leben zu bespielen.

Anders als viele andere Influencer in Deutschland, scheinen die Rapper es verstanden zu haben, die Stories für sich zu nutzen und waschechtes Kapital aus ihren Zuschauerzahlen zu schlagen. Nicht umsonst hat Gzuz es praktisch nur mithilfe von Instagram geschafft, weit über 40.000 Deluxe Boxen an den Mann zu bringen.

Wachstum

Nun hat die Webseite OMR eine spannende Analyse in Auftrag gegeben, die zu einem krassen Ergebnis kommt – deutsche Rapper übernehmen social Media und überholen dabei sogar Influencer wie Shirin David und Julien Bam! Ufo361, Capital Bra und Gzuz weisen seit Januar 2017 das stärkste Instagram-Wachstum aller Instagram-Seiten in Deutschland auf.

Klarer Spitzenreiter ist Ufo361, dessen Seite um 545% gewachsen ist. Dahinter rangiert Capital Bra mit 366%. Erst mit deutlichem Abstand steht das Modell Sarah Harrison auf Platz 3, dicht gefolgt von 187-Rapper Gzuz, dessen Seite in diesem Zeitraum um 166% gewachsen ist.

(Quelle: OMR)

Hier seht ihr die ersten 4 Plätze

OMR