Nach Kollegah und Farid Bang – Weitere Rapper kommen nach Dresden!

Dresden

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Kollegah und Farid Bang einen geplanten Auftritt in einem Club in Dresden canceln mussten – der Veranstalter äußerte auf anraten der Dresdner Polizei bedenken wegen der verfeindeten KMN-Gang und ließ den Gig abblasen. Nur einen Tag vor dem Auftritt standen hunderte Fans mit vorbestellten Tickets da und mussten ihre Karten enttäuscht zurückschicken.

Wenn ihr davon noch nichts mitbekommen habt, findet ihr alle Informationen dazu in unserem Video zu dem Thema. Unten gehts weiter mit allen aktuellen Ereignissen.

Hier seht ihr unser Video dazu

Kollegah und Farid Bang

Boss und Banger ließen es sich dennoch nicht nehmen sich heute in Dresden blicken zu lassen – als Trotzreaktion auf die Hater, die den Düsseldorfern unterstellten, aus Furcht vor Übergriffen nicht auftreten zu wollen. Kollegah brach kurzerhand seinen Urlaub ab und reiste vorletzte Nacht zurück nach Deutschland. Die beiden Rapper wollen heute ein spontanes Fantreffen in Dresden abhalten und mit allen Fans gratis Fotos machen.

Nun haben sich weitere Rapper angekündigt – Supremos Rapper Quantana, sowie Fler wollen sich offenbar ebenfalls in Dresden blicken lassen. Zusätzlich dazu haben rund 10 weitere Rapper den Post des Banger-Chefs geliked. Ob sie sich jetzt mitreißen lassen und ebenfalls spontan nach Dresden kommen werden?

Hier seht ihr den Post

Farid Bang

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen