Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Azet und Zuna mit Ansage an ihre Kontrahenten!

Es gibt keine deutsche Rap-Crew, die mit dem Wachstum der KMN Gang mithalten kann. In einer Statistik, die wir Ende letzten Jahres veröffentlicht haben, konnte man erkennen, dass die KMN Gang das deutsche Rap-Label ist, welches in Sachen Abonnenten am schnellsten auf YouTube wächst.

Dieses enorme Wachstum ist selbstverständlich ein großer Erfolg, bringt allerdings auch viele Gegensprecher mit sich. So ist die KMN Gang zwar die am schnellsten wachsende Rap-Crew Deutschlands, aber auch gleichzeitig die Kontroverseste.

Kein anderes deutsches Rap-Label sorgte dafür, dass die Gemüter in der deutschen Rap-Szene dermaßen gespaltet wurden, wie es die KMN Gang tat. Auf der einen Seite gibt es die Befürworter, die der KMN Gang zusagen, sie hätten Deutsch-Rap weiterentwickelt und auf der anderen Seite gibt es die, die der KMN Gang vorwerfen, sie hätten Deutschrap zerstört.

Dabei wird meistens auf den Autotune-Aspekt eingegangen. Nun spricht der Erfolg für sich und Azet und Zuna richten Worte an ihre Hater und Kontrahenten. Auf Instagram schreibt Azet: „Ihr seid alle am reden, wir sind am machen“. Zunas Worte lauten: „2 Jahre und wir gucken auf euch runter kmn in Rekordzeit“.

Zuna nimmt hier den Aspekt auf, dass die KMN Gang in nur 2 Jahren mehr erreicht habe, als dessen Kontrahenten.

Hier seht ihr die Beiträge:

Azet via Instagram
Zuna via Instagram