TV-Sender sind Neidisch – Capital Bra zeigt Instagram Story-Zahlen

Capital Bra

Heute Nachmittag sorgte Capital Bra f├╝r eine waschechte ├ťberraschung und ver├Âffentlichte weniger als ein halbes Jahr nach seinem letzten Soloalbum „BLYAT“ den ersten Teaser zu seinem kommenden Projekt. Neben der erst vor kurzem beendeten Tour des Berliners, sowie seiner Kollabo-EP mit King Khalil, die in dessen Deluxe Box gepackt wurde, wird dies bereits das dritte Projekt, welches er in diesem Jahr auf die Beine stellte.

Label-Deal

Neben Informationen wie seinem Album-Titel und dem Release-Datum ist auch bekannt geworden, dass der 23 j├Ąhrige von AKF weg ist und nun ├╝ber ein neues Labe seine Musik ver├Âffentlicht. Alle Informationen dazu findet ihr in unserem neuen Video dazu aufbereitet.

„Berlin lebt“ von Capital Bra – Jetzt vorbestellen!

Hier seht ihr das Video

Instagram Storys

Der Hype um das vierte Soloalbum von Capital Bra ist sp├╝rbar – auf Amazon schoss die Deluxe Box des Rappers direkt auf den ersten Platz in allen Kategorien der Verkaufscharts, ohne dass ein Musikvideo ver├Âffentlicht wurde. Zus├Ątzlich dazu offenbart Manager Drilon nun die Instagram-Zahlen seines guten Freundes Capi, dessen Accounts er mit ihm gemeinsam verwaltet.

Innerhalb von nur 6 Stunden sahen 215.000 Menschen die Story. Mit den Klicks f├╝r den Teaser auf Youtube ergibt sich dadurch eine Traum-Reichweite, um die ihn jeder Fernsehsender beneidet!

„Berlin lebt“ von Capital Bra – Jetzt vorbestellen!

Hier seht ihr den Screenshot

Capital Bra

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen