Nach Arafat-Trennung – EGJ-Rapper entfolgen Bushido

Ersguterjunge

Die Ereignisse beim Berliner Traditionslabel Ersguterjunge √ľberschlagen sich in den letzten Wochen! Au√üerhalb des Labels scheint niemand mehr so recht zu wissen, ob und wie es nun bei den Berlinern weitergeht und wie die K√ľnstler tats√§chlich zueinander stehen. Auch die Beziehung zu Labelboss Bushido waren bis heute ungekl√§rt.

Sowohl die Aussagen, als auch die Absage des vierten EGJ-Samplers f√ľhrten zu wilden Spekulationen rund um das Label aus Berlin. Viele Vorw√ľrfe der Bild-Zeitung und Vorkommnisse bei den Rappern um Bushido wurden bis heute nicht aus der Welt geschafft.

Zus√§tzlich dazu gab es weitere Irritationen um die Rapper Shindy und Samra, die f√ľr Aufregung unter den Fans sorgten. V√∂llig unangek√ľndigt hat Shindy s√§mtliche soziale Medien, auf denen er vertreten ist, gel√∂scht.

Darauf entfolgten Ali Bumay√© und Arafat Bushido auf Instagram, was zu noch mehr Spekulationen f√ľhrte. Heute gab Bushido dann bekannt, dass seine Trennung mit Arafat der Wahrheit entsprechen w√ľrde.

Nun entfolgten ihm auch AK Ausserkontrolle und Laas Unltd. Bei Laas Unltd. ist es durchaus ironisch, da der Beef zwischen Bushido und Farid Bang & Kollegah nach öffentlichen Informationen in erster Linie wegen Laas Unltd. entfachte.

Der einzige EGJ Rapper, der Bushido noch abonniert hat ist Samra. Unten seht ihr Samra Abonniert-Liste.

Hier seht ihr die Liste von Samra:

Samra Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen