Mert überrascht seine Fans mit radikalem Umstyling!

Boxerschnitt war sehr lange der beliebteste Haarschnitt unter den Rappern. Auch Rapper Mert hatte gefallen an diesem Haarstil und trug ihn eine ganze Zeit lang. In einem Track von ihm, thematisiert er sogar seinen Haarschnitt. Im Son „Boxerschnitt Flavour“, was an Bushidos „Sonnenbank Flavour“ angelehnt ist, rappt er folgendes:

„Boxerschnitt
Lifestyle Boxerschnitt
Generation Boxerschnitt
Die Straße hat mein’n Kopf gefickt
Deshalb trag‘ ich Boxerschnitt“

Nun ist allerdings der Boxerschnitt Schnee von gestern! In einem neuen Video auf Instagram zeigte sich der Platz 2 Rapper (Jetzt bestellen) mit einem neuen, aber auch kurzen, Haarschnitt.

Dabei handelt es sich um die „Benzema“ Frisur, wie der Hannoveraner selber anmerkt. Bei der Benzema-Frisur werden die Haare an den Seiten komplett wegrasiert und oben nur wenige Millimeter übrig gelassen.

Im Video richtet er sich an seine Fans und fragt diese, was sie von dem neuen Haarschnitt halten.

Was ist eure Meinung zum neuen Haarschnitt? Findet ihr diesen besser, oder stand ihm der Boxerschnitt besser? Oder vielleicht doch lieber lange Haare? Schreibt es gerne in die Kommentare!

Hier seht ihr das Video von Merts Instagram-Story:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen