Fler behauptet, Bushido hätte eine Persönlichkeitsstörung

Fler

„Flizzy“ ist seit einigen Tagen drauĂźen und sorgt mit seinen Inhalten fĂĽr einigen Gesprächsstoff – klar, dass Fler sich nun dazu äuĂźern muss! Im neuen Interview mit den Kollegen von Rap.de spricht der Maskulin-Chef ĂĽber seine Zeilen in Richtung von Bushido und klärt ĂĽber seine aktuelle Beziehung zum EGJ-Urgestein auf.

Dabei wird endgĂĽltig klar, dass es weder auf menschlicher, noch auf geschäftlicher Ebene gut zwischen den beiden Jugendfreunden läuft. Fler geht in seiner Beschreibung des 39 jährigen sogar so weit, dass er Bushido als „pathologischen Psychopathen“ bezeichnet und ihm unterstellt keine Empathie, also kein MitgefĂĽhl fĂĽr andere zu besitzen.

Analyse

Der 36 jährige beschreibt seinen ehemaligen Freund ganz offen als seinen Feind und erklärt, dass Bushido schon seit Jahren einer seiner größten Widersacher sein soll. Nach Aussage des Label-Chefs geht der Konflikt zwischen ihm und seinem langjährigen Weggefährten deutlich über das hinaus, was die Öffentlichkeit bisher mitbekommen hat. Den Platin-Rapper beschreibt er dabei mit extrem harschen Worten und führt als Hauptargument für Bushidos Verhalten an, dass er ein Psychopath sei und demnach eine Persönlichkeitsstörung habe.

„Bushido ist halt jemand, der jahrelang seine (..) Intrigen gegen mich gesponnen hat und mich immer probiert hat auch zu blocken. (..) Es gibt glaub ich keinen Menschen, der mich mehr versucht hat zu f**ken. (..) Es gibt glaub ich keinen Menschen, der mich mehr versucht hat in meiner Gesundheit zu f**ken, in meiner Karriere zu f**ken, in meinem Leben zu f**ken als Bushido.“

„Das ist die Natur von jemandem, der keine Empathie empfindet. Also Bushido ist ein pathologischer Psychopath. Das sucht er sich nicht aus. Jemand, der so ist wie Bushido, der denkt er macht alles richtig.“

Achtung:
Raptastisch hat jetzt eine Benachrichtigungs-Funktion! Die wichtigsten News des Tages erhaltet ihr direkt auf euer Smartphone (Android) oder euren Desktop! Einfach Benachrichtigungen im Browser unter https://raptastisch.net (Hier klicken!) aktivieren!

Hier seht ihr das Interview (Ab 1:00:00)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen