Nach Drohungen – Jetzt reagiert Arafat auf Prinz Marcus

In der Vergangenheit gab es immer wieder Anfeindungen zwischen Marcus Prinz von Anhalt und Arafat Abou Chaker. Auch Bushido war √∂fter von diesen Anfeindungen betroffen und rappte daher auf dem Track „Mitten in der Nacht“ einige Zeilen gegen den Prinzen von Anhalt.

Vor wenigen Tagen gab es dann eine harte Ansage von Marcus Prinz von Anhalt, in der er Arafat Abou Chaker und den gesamten Familien-Clan als „Schwuchteln“ beleidigte und ihnen mit einem „eigenen Clan“, der „vielleicht ein bisschen anders sei“, drohte. (Hier k√∂nnt ihr euch das Video ansehen)

Während von Bushido bisher keine Reaktion gekommen ist, hat sich Arafat zu Wort gemeldet und eine eindeutige Ansage an den Prinzen geäußert.

„Prinz Marcus – der ist eine Prinzessin, der ist kein Prinz. Auch noch eine gef√§lschte Prinzessin“ – hei√üt es im Video von Arafat. Via Instagram Live-Video wurde Arafat n√§mlich auf den Prinzen angesprochen und gefragt, was er von dem Prinzen von Anhalt halten w√ľrde.

Dass seine Antwort nicht positiv ausfallen w√ľrde, konnte man aufgrund der Vergangenheit und der aktuellen Drohung erwarten.

Achtung:
Raptastisch hat jetzt eine Benachrichtigungs-Funktion! Die wichtigsten News des Tages erhaltet ihr direkt auf euer Smartphone (Android) oder euren Desktop! Einfach Benachrichtigungen im Browser unter https://raptastisch.net (Hier klicken!) aktivieren!

Hier seht ihr die Reaktion von Arafat Abou Chaker:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen