Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Alpa Gun mit Statement zu Bushido und Samra

Samra

Nach seinem Überraschungs-Hit „Lila“ auf dem Kanal von Alpa Gun, sowie dem hochgelobten Feature mit Mert war der Berliner Newcomer Samra in aller Munde. Völlig aus dem Nichts schoss die Bekanntheit des junge Rappers hoch – und das schon vor seinem Signing bei Ersguterjunge. Wie einige von euch noch wissen dürften, war nämlich auch Farid Bang an dem „Rohdiamanten“ interessiert!

Vorher gehörte Samra noch zu Alpa Gun, weswegen das Signing von Samra bei Ersguterjunge auch in dieser Richtung für viele Gerüchte sorgte. So sprachen viele davon, dass nun Beef zwischen Samra und Alpa Gun herrsche, doch dies dementierte Alpa Gun und wünschte Samra alles Gute. Er habe den „großen Kuchen“ auf jeden Fall verdient, hieß es.

Nun veröffentlichte Samra vor wenigen Tagen seine erste Single unter Bushido und landete damit einen Über-Hit, der viele alte Bushido-Fans mit Nostalgie füllte. Der typische Bushido Beat in Kombination mit Samras Flow spielte dermaßen gut zusammen, dass sogar Alpa Gun sich zu Wort meldete.

„Gänsehaut Bruder, Gänsehaut, ich bin stolz auf dich, du Maschine du!“

Damit steht auf jeden Fall fest, dass Samra alles richtig gemacht hat. Und das, obwohl fast ein Jahr nach dem Signing nichts von Samra zu hören war! Stark!

Hier seht ihr das Video: