Durch Bitcoin – Savas m├╝sste nie wieder rappen!

Bitcoin

├ťber lange Jahre hinweg lief das Thema Kryptow├Ąhrungen unter dem Radar der ├ľffentlichkeit. Obwohl schon lange bekannt war, dass man unter Umst├Ąnden viel Geld mit den Kryptos verdienen kann, herrschte kaum vertrauen in die digitalen W├Ąhrungen. Letzte November ging es jedoch hoch mit Bitcoin und Co. – die Kurse explodierten f├Ârmlich und machten viele Menschen ├╝ber Nacht sehr reich!

Unter diesen Menschen waren gleich mehrere deutsche Rapper, die zuvor kr├Ąftig in Bitcoin, Ethereum, Litecoin – und wie sie alle hei├čen – investierten. So machte beispielsweise Raf Camora ziemlich deutlich, dass er durch die Bitcoin-Explosion ein paar dicke Gewinne eingefahren hat. Das verdiente Geld investierte er zum Teil in sein neues „Anthra“-Studio, sowie ein paar Neuwagen f├╝r sich und seine Schwester.

Kool Savas

Auch Kool Savas war schon fr├╝h mit von der Partie und hat offenbar ebenso satte Gewinne durch Kryptos gemacht. Der Rapper schien zeitweise verr├╝ckt nach den digitalen W├Ąhrungen zu sein und unterhielt sich ├Âffentlich nur zu gerne ├╝ber Kurse, W├Ąhrungen und Investitions-M├Âglichkeiten im digitalen Bereich. Nun scheint er soviel verdient zu haben, dass er nie wieder rappen m├╝sste – so sagt er es zumindest auf seinem neuen „Bitcoin“Song:

Nachts um vier aufstehen f├╝r die n├Ąchste Landing┬áICO
Verschlafen nachschauen auf Blockfolio
(..)
Coinmoney digga, ich brauch nicht zu rappen

Zus├Ątzlich dazu wurde nun bekannt, dass die Berliner Legende sich einen nagelneuen McLaren geg├Ânnt hat – und ihn nur mit seinen Kryptos bezahlt hat! Unten seht ihr den neuen Traum-Flitzer des „King of Rap“.

Hier seht ihr das Auto

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen