„Es gibt keinen, der besser zu CCN4 passen würde, als Samra“

CCN

Derzeit ist die Album-Reihe „Jung, Brutal, Gutaussehend“ von Kollegah und Farid Bang in aller Munde und wird selbst in den höchsten politischen Rängen heiß diskutiert. Keinem dürfte die Hysterie vor Release, sowie die Aufregung nach Veröffentlichung des Albums entgangen sein. Dabei ist JBG nicht die einzige Kollabo-Reihe, die in der Vergangenheit für Diskussionsstoff gesorgt hat.

Fast genauso kontrovers wie die berüchtigte Farid Bang-Zeile ist nämlich die Frage nach Bushidos jeweiligem Kollabo-Partner für dessen legendäre Reihe „Carlo, Cokxxx, N*tten“, die seit mehr als 15 Jahren eine Konstante für den Berliner darstellt. Zu seinem Album CCN3 entschied sich der EGJ-Chef beispielsweise gegen einen Kollabo-Partner und stemmte das Projekt völlig alleine, da er keinen passenden Kandidaten dafür finden konnte.

Samra

Nun äußert sich ein enger Vertrauter des vermutlich einzigen verbliebenen EGJ-Signings von Bushido und bezeichnet Samra als den derzeit besten Kandidaten für ein gemeinsames „CCN“-Release. Der Rapper Anonym ist neben Samra auch mit vielen anderen deutschen Rappern befreundet, vorallem im Berliner Umfeld.

Tatsächlich lobten viele Fans das Zusammenspiel von Samras Rap und Bushidos Producer-Skills auf der Single „Rohdiamant“. Auch das Aussehen der beiden soll einander stark ähneln, wenn man das Single-Cover betrachtet. Ob Anonym tatsächlich den richtigen Riecher beweisen kann? Die Fans würden sich über ein neues CCN mit Sicherheit freuen!

Hier seht ihr den Kommentar

Anonym

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen