Erster deutscher Rapper holt sich Franck Ribery auf sein Album!

D├║ Maroc

Seit mehr als 2 Jahren hat D├║ Maroc kein Album mehr ver├Âffentlicht und ist nach einem kleinen Hype, gemeinsam mit seinem guten Freund SadiQ, wieder ein wenig in den Hintergrund getreten. Grund daf├╝r waren unter anderem die Familienplanung des Marokkaners, sowie die Geburt seines Kindes.

Mit der Ver├Âffentlichung von „Mocro“ hat dies jedoch ein Ende gefunden! Der Marokkaner ist wieder voll da und scheint mit seinem neuen Release alle vorherigen Erfolge toppen zu k├Ânnen. Der Familienvater macht nicht nur immer wieder Schlagzeilen, sondern kann auch seine Klickzahlen im Vergleich zu fr├╝her ├╝berbieten. Alleine sein Album-Snippet konnte ├╝ber 120.000 Views verbuchen – respektabel f├╝r ein Snippet!

Franck Ribery

Nun wartet der sozial engagierte 32 j├Ąhrige mit der n├Ąchsten ├ťberraschung auf seiner Platte auf. Vor einigen Tagen ver├Âffentlichte er das Musikvideo zu „As salamu alaykum“. Auf dem Intro des Songs ist eine bekannte Stimme zu h├Âren: die Stimme von Franck Ribery!

Der Bayern-Star gr├╝├čt den Rapper, w├╝nscht ihm und seiner Familie alles Gute und sagt, dass er sich auf das neue Album des Frankfurters freut. Das ganze Intro k├Ânnt ihr im Video unten h├Âren.

Hier seht ihr das Musikvideo

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen