Kollegah holt sein neues Signing aus dem Knast ab

Das ist die Überraschung des Tages! Nachdem Kollegah in den letzten Wochen bereits für viele Schlagzeilen sorgen könnte, hat er heute eine weitere Schlagzeile aus dem Hut gezaubert. Kollegah hat bekannt gegeben, dass er ab sofort ein neues Signing hat, welcher direkt aus der JVA kommt.

Bei diesem Signing handelt es sich um den Hagener Rapper Jigzaw, der in der Vergangenheit bereits für Schlagzeilen sorgte, als er während einer Fandung nach ihm in einem Musikvideo von Mert Abi auftauchte.

Später wurde er gefasst und befand sich dann seitdem in der JVA. Nun wurde er von seinem neuen Boss Kollegah höchstpersönlich abgeholt. Dies verursachte ein größeren Polizei-Einsatz.

Zum Schluss kündigt Kollegah noch an, dass es direkt ins Studio geht um einen nächsten Kracher zu produzieren.

Wir gratulieren auf jeden Fall zu diesem Signing und sind gespannt, was für einen Sound Jigzaw unter Kollegah hervorbringen wird!

Was sagt ihr zu diesem Signing? Seit ihr überrascht, dass es Jigzaw ist, der gerade erst entlassen wurde? Schließlich gab es kaum ein Anzeichen dafür, dass er im Kontakt zu dem Hagener Rapper Jigzaw steht. Somit dürfte wahrscheinlich niemand mit Jigzaw gerechnet haben dürfen.

Hier seht ihr das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen