Money Boy muss für mehrere Jahre ins Gefängnis

Money Boy

Offenbar steht der Wiener Rapper Money Boy aktuell kurz vor einer längeren Haftstrafe. Auf Facebook gab er vor einigen Stunden bekannt, mit seiner Anwältin bei der Polizei gewesen zu sein und dort schlechte Nachrichten erhalten zu haben. Seiner Aussage nach, muss er schon recht bald für lange Zeit in de Knast:

„‪Ich war vorgestern mit meiner Anwältin bei der Polizei. ‪Und es sieht sehr schlecht aus . ‪Alles deutet darauf hin dass ich für eine sehr lange Zeit weg muss, ins Gefängnis. ‪Ich genieße meine verbleibende Zeit in Freiheit bis zum Antritt meiner mehrjährigen Haftstrafe “

Hier seht ihr seinen Post

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen