Bushido überrascht alle mit einer unerwarteten Ansage!

Bushido gehört unabatreitbar zu den Rappern, die deutschen Rap extrem geprägt hat. Viele gehen auch soweit und sprechen ihm den Titel als Deutsch-Rap-Vater zu.

Der EGJ-Boss hat mit dem Label ersguterjunge ebenfalls eines der erfolgreichsten deutschen Labels ins Leben gerufen. In den letzten Monaten gab es allerdings einige Ereignisse label-intern, welche für viele Schlagzeilen sorgte.

So trennte sich Bushido von seinem langjährigen Freund und Geschäftspartner Arafat Abou-Chaker und sorgte damit für viele Unklarheiten in Bezug auf das Label ersguterjunge. Niemand wusste genau, wem das Label gehört bzw. in Zukunft gehören wird.

Fakt ist, dass Bushido scheinbar nicht mehr unter den Namen ersguterjunge seine Promo führt. Zumindest findet man diesen Namen nicht in seinen aktuellen Beiträgen. Samra hingegen rappte in seinem neuesten Track über ersguterjunge.

Letzterer befindet sich zurzeit mit Bushido in Japan, was man Bushidos Story entnehmen kann. Höchstwahrscheinlich drehen sie zurzeit ein Musikvideo.

Nun überraschte Bushido via Facebook mit einer Aussage, die viele Bushido Fans erfreuen wird. Er schreibt nämlich, dass es zwar bereits seit 20 Jahren Bushido geben würde, aber es jetzt erst richtig los gehen würde!

Damit drückt er große Erwartungen für seine und wahrscheinlich Samras musikalische Zukunft aus!

Hier seht ihr den Beitrag:

Bushido via Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen