Wikipedia verrÀt, bei welchem Label Capital Bra nun gesigned ist!

Es ist das Thema der letzten Tage: Capital Bra hat sich von seinem Label Kuku getrennt und sorgte damit fĂŒr viele Schlagzeilen in den deutschen Rap-Medien. Da Capital Bra als Kuku-Rapper bekannt wurde, ist es fĂŒr viele Fans kaum zu verkraften, dass er nicht mehr unter diesem Namen auftreten wird.

Die Kontroverse startete damit, dass die Nachricht der Trennung nicht von Capital Bra selbst kam, sondern von King Khalil enthĂŒllt wurde. Zuerst schien es so, als hĂ€tte man sich im Guten getrennt, doch zeigten darauf folgende Ereignisse, dass dem nicht unbedingt so ist.

Die Kuku-Rapper fĂŒhlten sich von Capital Bra verraten, da dieser fĂŒr Geld das Label gewechselt haben soll. Die GerĂŒchte besagen, dass es dabei um ca. 5 Millionen Euro ging, die Capital Bra fĂŒr den Wechsel erhalten habe.

BestĂ€tigt wurden diese GerĂŒchte nicht und es wurde auch noch nicht verraten, bei welchem Label Capital Bra nun unter Vertrag steht. Wikipedia hingegen scheint bereits mehr zu wissen. Dort wird nĂ€mlich Sony Music Entertainment als das momentane Label angezeigt. Ob dies der Wahrheit entspricht, kann man allerdings ohne offizielle BestĂ€tigung seitens Capital Bra nicht sagen.

Hier seht ihr den Wikipedia Eintrag:

Wikipedia

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen