Punch Arogunz präsentiert erstmals seine Frau!

Punch Arogunz

Letzten November startete fĂĽr Punch Arogunz die Fahrt ins Ungewisse – der Battle-Rapper gab in seinem Comeback-Track „100 Bars/WAKE-UP CALL“ erstmals bekannt, sich von seinem langjährigen Partner und Labelchef Baba Saad zu getrennt und ein neues Label gegrĂĽndet zu haben. Zugleich rechnete er mit dem Bremer Rapper ab und warf ihm sowohl in dem Song, als auch in den darauffolgenden Monaten immer wieder vor, ihn ausgenommen und verraten zu haben.

Neben dem Trennungsstress war der Wahl-Berliner auch damit beschäftigt sein eigenes Label „Attitude Movement“ aufzubauen und sein Release „Schmerzlos“ zu vermarkten. Ohne Baba Saad an seiner Seite war der 26 jährige vollkommen auf sich allein gestellt. Es folgte eine Reihe von Musikvideos, Interview-Ansagen gegen sein altes Label und auch ein viraler Auftritt bei JAM FM, bei dem erstmals ganz offen gegen Baba Saad geschossen wurde.

Platz 8

Punch Arogunz-Fans dĂĽrften bereits wissen was danach passiert ist – die neuen Musikvideos erreichten hunderttausende Klicks, eines davon sogar mehr als eine Million und das Release des „Attitude“-Rappers platzierte sich auf Platz 8 in den deutschen Charts! Damit legt Punch Arogunz das erfolgreichste Album seiner Karriere hin und feiert mit dem ersten Album seines eigenen Labels gleich einen Top 10-Einstieg. Ein grandioser Erfolg!

Frau

Nach dem erfolgreichen Release will Punch weiter Gas geben und arbeitet bereits an neuen Projekten. Zur Feier der starken Platzierung gönnt er sich derzeit allerdings eine kleine Auszeit mit seiner Ehefrau, die er in seiner Instagram Story nun auch öffentlich präsentiert. Schön, dass sich die Arbeit am Ende ausgezahlt hat!

Hier seht ihr sie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen