Mert mit überraschender Nachricht an Capital Bra

Capital Bra sorgte in den vergangenen Wochen für einige Schlagzeilen – und dabei handelte es sich nicht nur um positive Nachrichten. Die Trennung von Capital Bra vom Team Kuku sorgte bei seinen Fans für viel Enttäuschung, da sie nicht wissen, was genau im Hintergrund passiert ist und damit die Lage nicht einschätzen können.

Nun ist das Album „Berlin lebt“ von Capital Bra veröffentlicht und liefert mit den Features wie Khalil durchaus einen bitteren Nachgeschmack. Nichtsdestotroz hat Capital Bra seine Versprechen gehalten und seinen Fans ein Album geliefert, welches es ordentlich in sich hat!

„Auf die Kacke hau“-Rap und Autotune-Rap ist alles vertreten, was jeden Rap-Fan zufrieden stellen dürfte. Nun hat sich unerwarteter Weise Mertabi mit einer Nachricht an Capital Bra gewendet.

Via Instagram postet Mert ein Video, auf dem man sieht, dass er das neue Album von Capital Bra kauft und ihn damit öffentlich supportet! Auch eine „Berlin lebt“-Aufschrift durfte nicht fehlen. Eine coole Geste von dem Hannoveraner Rapper.

Habt ihr schon das neue Album von Capital Bra angehört? Was haltet ihr von den Liedern und welches ist eurer Meinung nach das Stärkste? Schreibt es gerne in die Kommentare!

Hier seht ihr den Beitrag von Mert:

Mert via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen