„Bombay“-Rapper JAZN zeigt, wie viel Geld er hat!

Gold

Der Streaming-Markt hat die deutsche Musiklandschaft schon jetzt nachhaltig ver├Ąndert. Jedem Rap-Fan d├╝rfte mittlerweile aufgefallen sein, dass sich die Anzahl der goldenen Schallplatten – insbesondere in Single-Bereich – in den letzten 2 Jahren vervielfacht hat.┬á Selbst nach der drastischen Versch├Ąrfung der Streaming-Regeln erhalten deutsche Rapper regelm├Ą├čig Auszeichnungen. Obwohl Streaming seit April diesen Jahres nur noch halb so viele Verk├Ąufe einbringt, gingen seit der Umstellung bereits 4 weitere Rap-Songs Gold. Zudem ist Capital Bra mit zwei weiteren Singles bereits auf Goldkurs.

JAZN

Auch Newcomer JAZN k├Ânnte sich schon bald in diese Liste einreihen und eine Goldene einheimsen. Der Rapper ist mit knapp 8000 Likes auf Facebook, sowie nur 11.000 Followern auf Instagram eigentlich ein recht unbekanntes Gesicht – doch seinen Hit „Bombay“ kennt so gut wie jeder! Das Musikvideo steht auf Youtube bei rund 10,5 Millionen Klicks und sammelte bisher knapp 22,6 Millionen Streams auf Spotify.

Neben seinem Mega-Hit sind auf der Spotify-Seite von JAZN lediglich 7 weitere Songs verzeichnet – und auch diese Songs bergen echtes Hitpotential! So schafft es seine Single „Ukulele“ in nur einem Monat auf beachtliche 2,5 Millionen Streams.

Wie gut er durch das Streaming-Gesch├Ąft und seine Club-Auftritte verdient, zeigt der junge Musiker nun in seiner Instagram Story. Dort h├Ąlt er vier B├╝ndel in die Kamera, auf denen zu lesen ist, dass darin jeweils 100 50ÔéČ-Scheine geb├╝ndelt sind. Demnach hat er einfach mal 20.000ÔéČ in Bar in der Hand – nicht schlecht f├╝r einen Newcomer, der nur knapp 1 Jahr dabei ist!

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen