Nach Bushido – Capital Bra mit Seitenhieb gegen Shindy

Shindy

Die „Dreams“-Box von Shindy war wohl der Tiefpunkt der Deluxe-Boxen im Deutschrap – zumindest wenn es nach den Kritikern geht. Besonders die vorige Ank├╝ndigung des „hochwertigsten Textilprodukts“, das es je in einer Box gab und die anschlie├čende Entt├Ąuschung durch einen minderwertigen Rucksack sorgte f├╝r eine Welle der Entr├╝stung und versetzte dem Image der Deluxe Boxen einen herben Schlag.

Seitdem steht der Rucksack von Shindy als Synonym f├╝r schlechten Box-Inhalt und wird immer wieder von anderen Rappern herangezogen, wenn sie sich ├╝ber Box-Inhalte lustig machen oder diese Vergleichen. PA Sports ging in einem Interview 2017 sogar soweit und sagte, dass Shindys Rucksack der Grund daf├╝r sei, dass Rap-Fans nun im Vorfeld wissen wollen, was in der Box enthalten ist. Vorher h├Ątten sie die Boxen ihrer Lieblings-Rapper blind gekauft.

EGJ

Der neue Track von Ersguterjunge „F├╝r euch alle“ sorgte f├╝r m├Ąchtig Schlagzeilen. Unter anderem sorgte das Intro f├╝r Aufruhr, da das Intro einen Seitenhieb gegen Shindy beinhaltet. W├Ąhrend das neue Album von Bushido „Mythos“ gezeigt wird, steht unter dem Logo ein kurzer Schriftzug, auf dem steht: „Inhalt: kein Rucksack“.

Dass man sich hier auf den Inhalt von Shindy bezieht, ist offensichtlich. Nun hat Capital Bra via Instagram einen Screenshot von dem Track ver├Âffentlicht, auf dem genau diese Szene zu sehen ist.┬áWeiter unten schrieb er nochmal selbst, dass „100% kein Rucksack“ in der Box enthalten sein wird.

Hier seht ihr den Beitrag:

Capital Bra via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen